Stadtführungs-Routen interaktiv



Entlang der Stadtführungs-Routen Bad Vilbel selbst erkunden? ... Inzwischen ist das möglich. Einige Themen-Routen unserer Stadtführer haben wir bereits aufgezeichnet – und stellen sie hier als interaktive Google-Karten zur Verfügung.

Anhand der Google-Karten können Sie zu den Stationen navigieren und sich via Google-Maps auch per Sprachsteuerung zu den Zielen führen lassen (wie mittlerweile vor allem durch die KFZ-Navigation bekannt).

An den Positionsmarken lassen sich erläuternde Texte zur jeweiligen Station und den Sehenswürdigkeiten vor Ort aufrufen. Aktuelle und (soweit verfügbar) historische Bilder veranschaulichen das Thema. Wir werden diese Punkte nach und nach mit weiterführender Information in Form von Links und Buchempfehlungen auffüllen.

Mit diesem Info-Material kann man nach Lust und Laune unsere "Live-Führungen" vor- und nachbereiten (Wie war das noch mal?).
Und die Führungs-Routen auch mal unabhängig allein oder in kleiner Gruppe erkunden (als Alternative zur Gruppen-Führung in Corona-Zeiten).
Haben Sie Fragen oder Anregungen dazu? - Kontakt: Friedemann Kuhl, E-Mail: info@kuhl-design.de


Tipp für die Navigation: Am besten gleich in dieses Zeichen rechts oben klicken.
Damit öffnet sich die Karte größer in Google-Maps
.
In der Vorab-Ansicht hier ist die Navigation etwas unhandlich.
Außerdem muss grundsätzlich die Standortfreigabe auf dem Smartphone aktiviert sein.


 Stadtrundgang für Neugierige

Historische Sehenswürdigkeiten in der Nähe der Bad Vilbeler Altstadt.



   Route "Ross und Reiter" (über das Postwesen)

Bad Vilbels Schritt in die Moderne vor den Toren Frankfurts, dargestellt an der Entwicklung der Post.



   Route "Goldsegen wasserhandel" (Geschichte des Mineralwassers)

Wie wurde Bad Vilbel zur bekannten Stadt des Mineralwassers? 


Bad Vilbeler Verein für Geschichte

und Heimatpflege e.V.

Lohstraße 13, D-61118 Bad Vilbel

Tel: 06101 - 55 93 12